Veranstalter

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Koordinierungsstelle Lokales Planen und Handeln, Planung-und Koordinierungsstelle Gesundheit

Die Kurve GmbH

KUB Krisen- und Beratungsdienst e.V.

Rolf Netzmann

11.03.2020, 18:00–19:30 Uhr

Rolf Netzmann -  Texte eines seelisch Erschütterten

Ja, ich war ganz unten, da, wo die Hoffnung Trauer trägt und das Licht der Sonne nie ankommt. Und heute stehe ich immer noch immer wieder mal neben der Spur.
Genussvoll lebe ich nach meinen Regeln.

Auf dem Weg aus der Dunkelheit der depressiven Stimmungen, der seelischen Einsamkeit und der Angst, zu versagen, habe ich viel geschrieben. Schreiben war ein Halt für mich. Schreiben war ein Weg für mich, Gedanken zu ordnen. Und diese Gedichte und Texte füllen den Abend zusammen mit neuen Texten, die nach meinen Krisen entstanden.

Denn seelisch Erschüttert bin ich bis heute, sensibler und genussvoller als früher, aber auch mit Triggerpunkten, die mir heute Warnsignale sind. Lasst Euch entführen in die Welt eines Typen, der fröhlich seine eigenen Wege durch das Leben geht ...

Vorschau

13. Mai
Termin steht, Informationen folgen

10.  Juni
Termin steht, Informationen folgen

Juli August 2020
Sommerpause

Weitere Termine
dann im September, Oktober, November